Bayerische Landesstiftung fördert zwei Projekte im Landkreis Neustadt a.d Aisch - Bad Windsheim

20.12.2020 | MdL Hans Herold
Kapelle Oberambach
Kapelle Oberambach

Oberambach/ Markt Bibart: Die Renovierung der St. Martin Kapelle in Oberambach wird von der Bayerischen Landesstiftung mit 3.750 Euro gefördert, die Sanierung der Katholischen Pfarrkirche St. Marien in Markt Bibart mit 13.500 Euro. Dies kann der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold, der Mitglied im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen ist, mitteilen. 

„Es freut mich sehr, dass die Kapellengemeinschaft Oberambach und die Marktgemeinde Markt Bibart für die Instandsetzung dieser beiden ortsbildprägenden Baudenkmäler finanzielle Unterstützung durch die Bayerische Landesstiftung erhalten“, so Hans Herold.

Die Bayerische Landesstiftung besteht seit 1972 und fördert vorrangig bauliche Maßnahmen im kulturellen und sozialen Bereich.

./.

(Ende)