MdL Hans Herold begrüßt Förderung für Förderstätte der Camphill Gemeinschaft

30.09.2019 | MdL Hans Herold

Dietersheim: Die Errichtung einer Förderstätte mit 11 Plätzen der Camphill Gemeinschaft Hausenhof e.V. wird vom Freistaat mit 666.600 Euro gefördert, das kann der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold mitteilen. 

In Förderstätten werden Menschen mit schwerer Behinderung beschäftigt und gefördert, für die ein Besuch einer Werkstatt für behinderte Menschen nicht oder noch nicht möglich ist. „Förderstätten erlauben eine Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft und entlasten Familien. Daher freut es mich sehr, dass dieses Bauvorhaben mit einer hohen staatlichen Förderung unterstützt wird“, so Hans Herold.  

 

./.