Bewerbungsstart für den Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt 2020

29.08.2019 | MdL Hans Herold

Ipsheim/München: „Ehrenamt ist nachhaltig! – Ehrenamt gestaltet unsere Zukunft!“ lautet das Motto des Bayerischen Innovationspreis Ehrenamt, der im Jahr 2020 zum dritten Mal verliehen wird. Bewerbungsschluss ist der 13. Oktober 2019. 

„Mit dem Preis soll bürgerschaftliches Engagement gewürdigt werden“, so der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold, der auch ehrenamtlich Tätige im Landkreis Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim dazu ermutigen möchte, sich zu bewerben. Teilnehmen können Einzelpersonen, Teams oder Organisationen, die innovative, gemeinwohlorientierte Ideen und Projekte in Bayern selbst planen oder durchführen. Dabei können Projekte eingereicht werden, die entweder bereits realisiert werden oder Ideen und Konzepte, die noch in Planung sind. Weitere Informationen zum Preis und zur Online-Bewerbung finden Interessierte unter www.innovationehrenamt.bayern.de.