MdL Hans Herold: die Kirchen Adelhofen und Simmershofen werden saniert

17.07.2018 | MdL Hans Herold
Stimmkreisabgeordneter Hans Herold mit Vertretern des Staatlichen Bauamtes, der Kirchen und der Gemeinde vor der Kirche Adelhofen.
Stimmkreisabgeordneter Hans Herold mit Vertretern des Staatlichen Bauamtes, der Kirchen und der Gemeinde vor der Kirche Adelhofen.

Adelhofen/Simmershofen: Im Zuge der Kultusbereisung des Staatlichen Bauamtes wurde die Sanierung der Kirche Adelhofen als nicht aufschiebbar eingestuft, das kann der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold mitteilen. 

Bereits im Februar dieses Jahres hatte der Stimmkreisabgeordnete Hans Herold einen Vor-Ort-Termin initiiert, an dem Vertreter des Staatlichen Bauamtes, der Kirche und der Gemeinde teilnahmen, um auf die große Sanierungsbedürftigkeit der Kirche Adelhofen hinzuweisen. Hierbei wurde die Aufnahme der Kirche in die Kultusbereisung des Staatlichen Bauamtes angekündigt, die nun im Juni stattfand. Aufgrund der dort getroffenen Festlegungen kann demnächst der Kostenvoranschlag für die Maßnahme erstellt werden. Unmittelbar nach Abschluss der Sanierung der Kirche Adelhofen soll die Sanierung der Kirche Simmershofen angegangen werden. Eine solche Planung würde ermöglichen, dass den jeweiligen Kirchengemeinden immer eine Kirche zur Verfügung stünde. „Ich freue mich sehr, dass diese dringend notwendige Sanierung somit angegangen wird“, so Hans Herold. 

./.
(Ende)