1 Million Euro staatlicher Zuschuss für die Geburtshilfe an der Klinik Neustadt a.d. Aisch

Ipsheim: "Ich freue mich sehr, dass der Landkreis Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim für seine Geburtshilfe-Abteilung an der Klinik in Neustadt a.d.Aisch eine staatliche Unterstützung in Höhe von 1 Mio. € aus dem Geburtshilfe-Förderprogramm des Freistaates Bayern erhält", so der hiesige Landtagsabgeordnete Hans Herold. Diese Förderzusage erhielt der Abgeordnete und stv. Landrat Hans Herold vor kurzem aus erster Hand von der Bayerischen Gesundheitsministerin Melanie Huml. 

Förderprogramm Digitales Rathaus – Kommunen erhalten Förderbescheide

Ipsheim/ München: Mit dem Programm „Digitales Rathaus“ unterstützt das Staatsministerium für Digitales die bayerischen Städte und Gemeinden, Landkreise sowie Bezirke bei der Bereitstellung von neuen Online-Diensten. Gemeinden, Zusammenschlüsse von Gemeinden sowie Gemeindeverbände im Freistaat Bayern können im Rahmen des Förderprogramms für die erstmalige Bereitstellung von Online-Diensten bis zu 20.000 Euro Förderung erhalten. 

Straßenbaumaßnahmen im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim erhalten staatliche Förderung

Ergersheim/Oberickelsheim/Illesheim: Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit werden nach dem Bayerischen Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (BayGVFG) staatliche Fördermittel für drei Baumaßnahmen im Landkreis Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim in Aussicht gestellt. Dies kann der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold auf Nachfrage beim Bayerischen Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr mitteilen.