MdL Hans Herold: Volle Unterstützung für unsere Landwirtschaft

Ipsheim/Seeon: „Unsere Bauernfamilien stehen im Mittelpunkt der Gesellschaft. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Versorgung der Menschen mit regionalen und hochwertigen Lebensmitteln, erhalten die Kulturlandschaft und tragen mit dem CO2-Speichervermögen auf den Feldern ganz wesentlich zu den Klimaschutzmaßnahmen bei“, bekräftigt der Stimmkreisabgeordnete Hans Herold die vom Fraktionsvorstand der CSU-Landtagsfraktion in Kloster Seeon verabschiedete Resolution mit dem Titel „Unsere Landwirtschaft ist von unschätzbarem Wert für unser Land“. „So auch für meinen Stimmkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim/ Fürth Land“, fügt der Abgeordnete hinzu. 

Schlüsselzuweisungen 2020 für den Landkreis Fürth

Ipsheim/ München: „Auch im nächsten Jahr wird der Landkreis Fürth von den Schlüsselzuweisungen des Freistaats Bayern profitieren. 2020 fließen 39.761.616 Euro zu uns in die Region“, freut sich der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold, der sich hierfür als zuständiger Abgeordneter für den kommunalen Finanzausgleich im Haushalts- und Finanzausschuss des Bayerischen Landtags sehr stark eingesetzt hat. 

Schlüsselzuweisungen 2020 für den Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim

Ipsheim/ München: „Auch im nächsten Jahr wird der Landkreis Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim von den Schlüsselzuweisungen des Freistaats Bayern profitieren. 2020 fließen 47.122.412 Euro zu uns in die Region“, freut sich der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold, der sich hierfür als zuständiger Abgeordneter für den kommunalen Finanzausgleich im Haushalts- und Finanzausschuss des Bayerischen Landtags sehr stark eingesetzt hat.