Förderung für Diakoneo-Projekt in Obernzenn

 Obernzenn/München: Die Diakoneo erhält für die Schaffung von Pflegeplätzen in Obernzenn eine Förderung des Freistaates Bayern im Programm „Pflege im sozialen Nahraum – PflegesoNah“ in Höhe von 3,6 Millionen Euro, das kann der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold auf Nachfrage bei Gesundheitsminister Klaus Holetschek mitteilen.

EU-Innenstadt-Förderinitiative für lebendige Innenstädte

 Ipsheim/ München: Für die Stärkung und Belebung bayerischer Innenstädte stehen 36 Millionen Euro aus dem Wiederaufbaufonds der Europäischen Union zur Verfügung. Der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold möchte auch Kommunen aus den beiden Landkreisen Fürth und Neustadt a.d. Aisch – Bad Windsheim auf dieses Förderprogramm hinweisen.

Sechs Kommunen im Landkreis Fürth erhalten Geld vom Freistaat für ihre Stadt- und Ortskerne

 Fürth-Land: „Sechs Kommunen aus dem Landkreis Fürth erhalten in diesem Jahr eine Förderung aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm 2021: Wachstum und nachhaltige Erneuerung – Lebenswerte Quartiere gestalten“, freut sich der hiesige Stimmkreisabgeordnete Hans Herold, der sich als Mitglied im Ausschuss für Staatshaushalt und Finanzfragen für die Mittelbereitstellung eingesetzt hat.